25.01. Einsatzkräftebetreuung in Osnabrück

In dieser Woche sind bei Unfällen in und um Osnabrück Menschen gestorben. Der erste Gedanke geht an die Angehörigen: Wie mögen die sich fühlen? Der zweite Gedanke geht an einen selbst: Wie würde ich mich fühlen? Kaum ein Gedanke geht an die, die sonst noch vor Ort waren. Helfer, die ihren Job gemacht haben. Aber dennoch manchmal nicht wissen, wie sie mit dem Erlebten umgehen sollen.

Zum Artikel.

 

[social_share/]

Schreibe einen Kommentar

*