15.08. Mehr Selbstmorde als Verkehrsunfallopfer

Geprägt von Angst, Unsicherheit & Vorurteilen:  Suizid ist nach wie vor ein Tabuthema.

Die Suizidalität hat einen gesamtgesellschaftlichen Zusammenhang und umfasst alle sozialen Schichten, von Arm bis Reich: Während trotz steigenden Verkehrsaufkommens die Toten auf den Straßen immer weniger werden, bleibt die Zahl der Suizidtoten in die Deutschland mit jährlich über 10.000 erschreckend hoch.

 

Zum Artikel.

Schreibe einen Kommentar

*