14.09. Video: Suizid – Lucas‘ letzter Brief

Die Eltern haben sich in psychologische Behandlung begeben. Der Lehrer sitzt hinter dem Ordner „Lucas B.“ und versteht nicht, wie es überhaupt so weit kommen konnte. Lucas’ Freund Marko wirft sich vor, nicht mehr getan zu haben. Was, weiß er nicht. Lucas’ betreuende Psychologen sind verzweifelt. Wie konnten sie nur glauben, dass Lucas nicht mehr suizidgefährdet ist? Sie alle müssen begreifen, dass sie einem Jungen nahe standen, ohne auch nur annähernd zu ahnen, wie es in ihm aussah. Lucas, 16 Jahre alt, guter Realschüler, hat sich vor einem Jahr das Leben genommen.

Reportage aus der Reihe „Menschen hautnah“ des WDR.

Zum Video.

Schreibe einen Kommentar

*